München, 20.02.2012: Art of Quality GmbH steigt zum “Advanced Supplier” auf

Ein namhafter internationaler Technologiekonzern mit Sitz in München hat die Art of Quality GmbH kürzlich im Rahmen seines jährlichen Programmes zur Lieferantenbewertung als Advanced Supplier eingestuft. Nach einer kurzen Phase in der Klasse “Approved Supplier” war diese Aufwertung ein großer Erfolg für das Unternehmen.

Die Lieferantenbewertung – ein wesentlicher Teil des Lieferantenmangements – erfolgt durch detaillierte Interviews in den beteiligten Fachbereichen, wie R&D und Operations. Dabei wird ein systematischer, differenzierter Kriterienkatalog mit Aspekten, wie u.a. der Produktqualität, der Kooperationsfähigkeit und dem Innovationsgrad zugrunde gelegt. Die Geschäftsbeziehung lebt seit dem Gründungsjahre der Art of Quality 2000 und hat sich seit 2008 zu einer dauerhaften und engen Partnerschaft entwickelt. Ab diesem Zeitpunkt wurden jährliche Maßnahmenprogramme für eine definierte Weiterentwicklung dieser Geschäftsbeziehung durchgeführt. Diese Programme zeigten sich als erfolgreiche Indikatoren für die Erreichung des Status eines Advanced Suppliers.

Georg Sergl, Geschäftsführer der Art of Quality GmbH: „Die Einstufung als Advanced Supplier durch einen unserer Großkunden sehen wir als Bestätigung für die Wichtigkeit, Zuverlässigkeit und Qualität der von uns gelieferten Leistungen und Produkte. Gleichzeitig ist diese Auszeichnung ein Ansporn auch in Zukunft auf diesem Niveau weiterzuarbeiten.“

IMG_8959_frei
Georg Sergl
Geschäftsführer der Art of Quality GmbH